Unser Team für Frauenkirchen besteht aus Menschen, die aus reinem Idealismus viel Freizeit zur Verfügung  stellen. Keiner von uns möchte „etwas werden“, keiner muss „etwas bleiben“.  Niemand von uns will einen Job oder öffentliche Aufträge auf Kosten der Gemeinde.

Diese Unabhängigkeit erlaubt es uns, Missstände offen anzusprechen und für Frauenkirchen vernünftige und richtige Lösungen vorzuschlagen. Auch wenn SPÖ und ÖVP unsere Mitarbeit immer wieder abwürgen, ist unsere Oppositionsarbeit wichtig.

Wir haben unser Wort gehalten und alle Einkommen aus unserer Tätigkeit im Stadt- und Gemeinderat gespendet: mit diesen Geldern konnten wir bereits 100 Frauenkirchner Familien mit kostenlosen Pflegebetten unterstützen!

 

  • Bürgerbeteiligung
  • Direkte Demokratie
  • Gerechtigkeit
  • Transparenz
  • Intaktes Orts- und Landschaftsbild

Sind Ihnen diese Punkte wichtig?
Dann wählen Sie am 1. Oktober parteifrei – die Namenliste für Frauenkirchen!

Unser Team

Mag. Karin Hild
Apothekerin

Ich stehe für die parteifreie und unabhängige Kontrolle im Gemeinderat!

Meine Anliegen sind Gerechtigkeit für alle Frauenkirchnerinnen und Frauenkirchnern, Transparenz und Bürgerbeteiligung.
Ich möchte mitbestimmen, in welche Richtung es geht: damit alle – auch die kommenden Generationen – parteifrei und ohne politische Gängelei in einem schönen Frauenkirchen leben werden können.
Das geht nur, wenn wir stark genug sind, um als laute Stimme in der Gemeinde gehört zu werden.

Karin war langjährige Vorsitzende Elternvereins der Volksschule Frauenkirchen, sie ist gewähltes Vorstandsmitglied im Tourismusverband Frauenkirchen
Mitglied der Namensliste seit 2007, Gemeinderätin für die Namensliste und Vorsitzende des Prüfungsausschusses seit 2012
Apothekerin in Frauenkirchen
Jahrgang 1967, Lebensgemeinschaft, 3 Kinder

Günther Gottfried
Kellermeister

Ich bin bei  parteifrei – Namensliste für Frauenkirchen, weil ich Verantwortung für Frauenkirchen übernehmen möchte.

Mir ist es wichtig, dass niemand Angst haben muss, wenn man seine Meinung sagt.
Mir ist es wichtig, dass mit unser aller Geld verantwortungsvoll und transparent umgegangen wird.
Mir ist es wichtig, dass Frauenkirchen auch noch für unsere Kinder und Enkel lebenswert ist.

Günther war langjähriger Wirt der Kult-Ur-Schenke, langjähriger Obmann des Laufvereins „Hoadläufer“, Absolvent der Weinbauschule Klosterneuburg
Kellermeister des Weingutes Stift Klosterneuburg
Jahrgang 1973, verheiratet, 2 Kinder

Florian Tegelhofer
Österreichisches Bundesheer

Weil Parteipolitik in der Gemeinde keinen Platz hat.

Florian ist langjähriger Aktiver bei der Freiwilligen Feuerwehr in Frauenkirchen
Absolvent der HTL für Forstwirtschaft in Bruck an der Mur
Offiziersanwärter beim Bundesheer
Jahrgang 1994

Ing. Mag. Christoph Lach
Unternehmer

Gewerbegebiet und Gründungszentrum müssen endlich kommen!

Gewerbe, Handwerk und Start-Ups bringen gut bezahlte lokale Arbeitsplätze für die Absolventen der Schulen Frauenkirchens.
Ich setze mich für ein Gewerbegebiet und für die Frauenkirchner Betriebe ein.

Christoph ist seit 2007 Mitglied der Namensliste.
Absolvent der HTL für Textilchemie und WU-Wien
Unternehmer
Jahrgang 1970, Lebensgemeinschaft, 3 Kinder

Norbert Bruck
Berufsunteroffizier

Kommunalpolitik ist so wichtig, leider werden gute Ideen oft im Keim erstickt.

Ich will aktiv und gestaltend in Frauenkirchen mitwirken!

Norbert ist langjähriges Mitglied im SC-Frauenkirchen und langjähriges Mitglied der legendären Band „Die Taktlosen“.
Er ist seit 2012 Gemeinderat für die Namensliste.

Berufssoldat
Jahrgang 1965, verheiratet, 2 Kinder

DI Johann Birschitzky
Geschäftsführer

Es wird viel Geld in der Gemeinde verschwendet – jeder Betrieb wäre in kürzester Zeit pleite.

Ich setze mich für gewissenhafte Planung und Geld für Zukunftsprojekte ein!

Johann ist seit 2007 Mitglied des Gemeinderates für die Namensliste.
Absolvent der Universität für Bodenkultur
Geschäftsführer des größten österreichischen Saatgutvermehrungsbetriebes
Jahrgang 1965, 2 Kinder

Josef Tegelhofer
Elektriker

Uns fehlen Räumlichkeiten für Veranstaltungen: die absolute Mehrheit der SPÖ muss fallen, um hier und bei anderen Themen was weiter zu bringen!

Ich setze mich für die Veranstaltungshalle in Frauenkirchen ein.

Josef ist langjähriges Mitglied der legendären Band „Die Taktlosen“ und seit 2007 aktiv bei der Namensliste.
Er war langjähriger Gemeindebediensteter in Frauenkirchen.
Elektriker
Angesteller
Jahrgang 1959, verheiratet, 1 Kind

Mag. Marion Osztovits
Marketingmanagerin

Jammern ändert nichts: man muß aktiv werden. 

Wir müssen uns trauen, gegen SPÖVP aufzustehen, auch wenn uns mit beruflichen und privaten Nachteilen gedroht wird.

Marion ist Frauenkirchner Urgestein und seit 2007 Mitglied der Namenliste.
Absolventin der Universität Innsbruck
Global Brand Director eines großen österreichischen Markenartikelherstellers.
Jahrgang 1973

Komm auch Du zu parteifrei!

Du willst, dass sich in Frauenkirchen endlich etwas ändert? Du hast die Versprechungen von SPÖ und ÖVP so satt wie wir?

Dann bist Du bei uns richtig!

Wir laden Dich herzlich ein, Deine Ideen einzubringen. Melde Dich bei uns – wir freuen uns über ein persönliches Gespräch mit Dir! Sende gleich jetzt Deine Nachricht an: frauenkirchen@parteifrei.jetzt